Seal in Cornwall

Porthminster Kitchen – St. Ives/Cornwall

Bewertung: 4 out of 5 stars (4 / 5)

Also gut, mit einem süßen Meeresbewohner den Artikel zu eröffnen ist sicherlich ein bisschen kitschig, aber in St. Ives ist die Wahrscheinlichkeit einfach groß einen zu Gesicht zu bekommen. Immerhin gilt die Location mitunter als schönste Ortschaft in Cornwall. Aber es wird langsam Zeit für eine Restaurant Stippvisite. Auf auf zur Porthminster Kitchen, direkt am Hafen. Ein Restaurant, das einem durch den ganzen Tag begleiten kann. Rühreier zum Frühstück, Abends Fish and Chips samt folgenden englischen Käse. Und vorher wie in unserem Fall, zum Lunch, eine Makrele frisch aus Cornwall. Eine deliziöse lokale Spezialität.

fish and salad dish

Den mediterranen Touch bekommt das Gericht noch mit Salat, Tomaten, Mascarpone und ebenfalls köstlichen Spaghettis. Das Restaurant verströmt eine angenehme Atmosphäre, die auf der Terrasse mit Blick auf dem Hafen zur Höchstform aufläuft.

View

Auch die leicht säuerliche, hausgemachte, Zitronenlimonade hat uns gemundet.

Drink

Das Serviceteam kann aber auch gerne mal am Gast vorbeihuschen. Aber alles in allem mit 17 € ein überzeugender Mittagsstopp. Da fehlt jetzt nur noch ein Abstecher zum Strand, wo viele Surfer sich im Wasser tummeln. Bei sicher allerdings ausbaufähigen 17 Grad im Monat Juli. Den niedlichen Meeresbewohnern ist es freilich egal.

beach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.